Episode #08 – Den Kopf frei bekommen: Strategien für klare Gedanken

Welche Auswirkungen hat die Pandemie, das Allein sein, auf die Psyche?
Was kann ich selbst dagegen tun, um meinen Kopf auszutricksen?
Und wie wichtig ist es trotz HomeSchooling, HomeLearning oder HomeOffice rauszugehen und in Bewegung zu bleiben / Sport zu treiben?

Mirkos heutiger Gast Rainer Holm-Hadulla ist Professor für psychosomatische Medizin und hat 30 Jahre lang die psychosoziale Beratungsstelle der Universität Heidelberg geleitet. Holm-Hadulla wollte genau wissen, wie es den Studierenden in der Neckarstadt in den letzten Monaten während der Pandemie ergangen ist und ob sie den Geist und die Kreativität negativ beeinflusst. 

Nicht nur über die Erkenntnisse seiner Studie „Wohlbefinden, Gesundheit und Bewältigungsstrategien in der Covid-19 Pandemie“, sondern auch über Frühwarnsysteme und was das alles mit Sport und Bewegung zu tun hat, steht er Mirko Rede und Antwort in dieser Episode von heiPERFORMER.

Quelle: https://www.heidelberg-coaching.org/templates/yootheme/cache/holm-hadulla_auf-sofa_6694-ce5b624c.jpeg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.